Jazzdance

Du hast Lust, zu tanzen? Dann komm zu unserer Jazzdance-Gruppe!
Jazzdance ist zu Beginn des 20. Jahrhunderts in den USA entstanden und ist einer der aufregendsten und lebendigsten Tanzstile unserer Zeit.

Entstanden aus einer Verbindung von afrikanischen und afro-amerikanischen Tanzstilen mit Jazzmusik, entwickelte sich der Jazzdance unter weiteren ethnischen und kulturellen Einflüssen und Tanzstilen zu seiner heutigen Form. Mit klassischer Jazzmusik hat diese aber kaum bis gar nichts mehr zu tun – man tanzt heute zu aktueller Popmusik. Durch seine Entstehungsgeschichte beinhaltet Jazzdance Elemente des Afro Dance, aber auch des klassischen Balletts und Modern Dance.

Am Anfang unseres Trainings wärmen wir uns auf – das kann eine kleine Runde Tabata, Dance Mix oder ein Zirkeltraining sein. Danach stibitzen wir dem Ballett ein paar Übungen, um unsere Haltung, Kraft und unser Gleichgewicht zu verbessern. Anschließend lernen wir eine Choreografie und dehnen uns zum Abschluss des Tanztrainings sorgfältig.

Du möchtest Jazzdance beim Sportverein TV Friesen in Berlin-Schöneberg ausprobieren? In unserer Gruppe sind Menschen jeden Alters herzlich Willkommen, außerdem sind keine Vorkenntnisse oder Voraussetzungen nötig.

Melde dich hier zu einer kostenlosen Probestunde an – wir freuen uns auf Dich!


Was?Jazzdance
Wann?Donnerstags, 20:00 – 21:00 Uhr
Wo?Untere Halle der Sporthalle Anna-Freud-Schule


Datenschutz
Wir, TV Friesen e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, TV Friesen e.V. (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.